Achromatopsie Selbsthilfegruppe e.V.

DIE SYMPTOME DER ACHROMATOPSIE SIND: 
– völlige Farbenblindheit 
– geringe Sehstärke (<= 10 %) 
– extreme Lichtempfindlichkeit 
– Nystagmus 
DIE SELBSTHILFEGRUPPE 
– unterstützt Betroffene und Angehörige 
– ermöglicht Erfahrungsaustausch 
– informiert über Hilfsmittel und Förderung 
– gibt Tipps für den Alltag 
– ist im Dialog mit Ärzten und Optikern 
– beobachtet Forschung / Wissenschaft 
– ist gemeinnützig

Logo Achromatopsie Selbsthilfe e.V.

Kontakt

Achromatopsie Selbsthilfegruppe e.V. 
Hans-Werner Merkelbach 
Graf-Recke-Str. 160 
D-40237 Düsseldorf 

Tel. + 49 211 26 17 72 95
kontakt@achromatopsie.de
www.achromatopsie.de


Produkte

Kategorie: Alltagshilfen

Achromatopsie SHG - colorADD Logo

colorADD
colorADD® hilft farbenblinden Menschen, sich in einer farbkodierten Welt zu Recht zu finden. Mit den Symbolen können Gegenstände des Alltags so markiert werden, dass Farbenblinde die Farben erkennen oder benennen können. Beispiele für den Einsatz finden Sie in den weiteren Informationen.

Weitere Informationen

Foto eines Ausstellungsstandes des Vereins auf einer Ausstellung

Kontakt während der Messe
Falls Sie Fragen zur Sehstörung Achromatopsie oder zu unserer Selbsthilfegruppe haben, so wenden Sie sich während der SightCity an uns. Schauen Sie auf unserer WEBsite nach, ob der Messestand gerade besetzt ist. Oder vereinbaren Sie eine Uhrzeit.

Weitere Informationen

Kategorie: Verbände, Institutionen, Organisationen, Vereine

Tabellarische Darstellung der Achromatopsie Symptome

Symptome und Behinderung
Neben der völligen Farbenblindheit sind extreme Lichtempfindlichkeit und Sehschwäche (Visus <= 0,1) die Handicaps von Menschen mit Achromatopsie. Wegen der starken Blendungsempfindlichkeit wird die angeborene Sehstörung auch Tagblindheit genannt. Achromatopsie ist eine sehr seltene Erkrankung.

Weitere Informationen

Achromatopsie - Leben ohne Farbe; Filmtitel; graues Bild eines Auges, der Titel steht im Auge

Unser Film
Der Film „ACHROMATOPSIE – LEBEN OHNE FARBEN“ informiert über die sehr seltene Sehstörung. Betroffene berichten über Probleme und Möglichkeiten im Alltag. Eine Ärztin spricht über Diagnose und Hilfen bei Achromatopsie. Den Link zum Film finden Sie hier:

Weitere Informationen

Schematische Darstellung des Augenaufbaus und wie die Therapie ansetzt

CNGA3-Gentherapie-Studie
Am Department für Augenheilkunde am Uni-Klinikum in Tübingen wird zur Gentherapie der Achromatopsie geforscht. Nachdem in Phase 1 Sicherheit und Wirksamkeit nachgewiesen wurden, werden jetzt in Phase 2 erstmals auch Kinder einbezogen.

Weitere Informationen


Hinweis
Für die Inhalte der Ausstellerpräsentation sowohl auf der Webseite des Veranstalters als auch auf der des jeweiligen Ausstellers ist ausschließlich der Aussteller selbst verantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung.