Bund zur Förderung Sehbehinderter e. V.

Wir sehen anders – Sie auch?
Der BFS e. V. ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation, die sich für sehbehinderte Menschen einsetzt, unabhängig von Art und Auswirkung ihres Sehens. Wir bieten individuelle Beratung, lebensnahe Unterstützung, Erfahrungsaustausch sowie Kontaktmöglichkeiten.

Logo des Bund zur Förderung Sehbehinderter e.V.

Kontakt

Bund zur Förderung Sehbehinderter e.V.
Graf-Adolf-Straße 69
D-40210 Düsseldorf

Tel. +49 211 69 50 97 37
Fax +49 211 69 50 90 11
info@bfs-ev.de
www.bfs-ev.de


Produkte

Kategorie: Ausbildung, Schulung

Teilnehmer üben mit dem iPhone

Fortbildung
Der BFS e.V. bietet u.a. Fortbildungen an zu Alltagshilfen,
zum Umgang mit digitalen Medien, zu optisch vergrößernden Sehhilfen, zu Barrierefreiheit, Augengesundheit oder der Arbeit mit den Angehörigen. Wir arbeiten eng mit Fachleuten aus dem Low Vision Bereich zusammen und sind vernetzt mit anderen Organisationen der Sehbehindertenselbsthilfe.

Weitere Informationen

Inklusive Diskussionsrunde der Teilnehmenden

Seminare
Wir bieten u.a. Seminare für Eltern sehbehinderter oder blinder Kinder an, bei denen es um allgemeine Informationen sowie Unterstützung und Förderung der Kinder geht. Gemeinsamer Austausch und Vernetzung sind uns sehr wichtig. Weitere Seminare befassen sich z.B. mit der Bewältigung des Sehverlustes oder dem Leben mit einer Sehbehinderung.

Weitere Informationen

Sehbehinderte Kinder segeln auf drei Segelbooten auf dem Tegeler See

Seminare für Kinder u. Jugendliche
Für sehbehinderte oder blinde Kinder und Jugendliche bieten wir regelmäßig inklusive Seminare an. Neben einem wechselnden Sportangebot erwarten euch Spaß in der Gruppe, nette Betreuer, spannende Ausflüge, neue Freundschaften und vieles mehr.

Weitere Informationen

Kategorie: Bücher – Braille/taktil/Daisy

rot- weißes Titelblatt der LPF Broschüre

LPF Broschüre
Die Broschüre „LebensPraktische Fähigkeiten (LPF)“ ist ein Ratgeber mit zahlreichen Tipps und Tricks für den Alltag. LPF kann ein Weg in die „Selbstständigkeit“ und zurück zur persönlichen Freiheit sein. Wir zeigen praxisnahe Möglichkeiten auf, wie Sie sich helfen können oder wofür es extra Hilfsmittel gibt.

Weitere Informationen

Titelbild des Buches mit Porträt des Autors K.Inde

Buch „Schlecht sehen und sich gut fühlen“
Der Verlust des Sehvermögens wird häufig als das Schlimmste angesehen, was einem Menschen passieren kann. In seinem Buch beschreibt Krister Inde seine Erfahrungen und die daraus resultierenden Gefühle, Ängste und Schwierigkeiten hin zu einem glücklichen Leben mit Sehbehinderung. 
Das Buch mit CD ist beim BFS e.V. (Herausgeber) zu beziehen.

Weitere Informationen

Titelbilder von drei verschiedenen Ausgaben

Zeitschrift „Visus“
Aktivitäten, Tipps, Erfahrungsberichte, Neues aus der Augenmedizin und auf dem Hilfsmittelmarkt: Unsere Mitgliederzeitschrift VISUS ist seit nunmehr 25 Jahren ein wichtiges Austausch- und Informationsmedium für sehbehinderte Menschen und ihre Angehörigen. Es gibt sie als Heft, Daisy-CD oder zum Download. Für Mitglieder ist der Bezug kostenlos.

Weitere Informationen

Kategorie: Verbände, Institutionen, Organisationen, Vereine

Eine Beraterin übergibt Informationsmaterial an eine ältere  Ratsuchende, während zwei weitere Damen hinter einem Tisch sitzen

Beratung 
Unsere Beratung durch geschulte Berater richtet sich an Menschen mit Sehbeeinträchtigungen oder Erkrankungen, die zu einem Sehverlust führen, ebenso an Angehörige, andere Interessierte oder Fachleute. Als Experten in eigener Sache sind wir vertraut mit den Fragen und Problemen des Lebens mit einer Seheinschränkung.

Weitere Informationen

30 BFS Mitglieder stehen als fröhliche Gruppe zusammen, schauen direkt in die Kamera für ein Erinnerungsfoto

Mitgliedschaft
Der BFS e.V. ist auf Mitglieder angewiesen; unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft. Als Mitglied erhalten Sie Zugriff auf den internen Bereich unserer Webseite, die Zeitschrift VISUS und Sie profitieren von weiteren Vorteilen. Möglichkeiten, sich bei uns zu engagieren, gibt es viele. 

Weitere Informationen

Screenshot unserer BFS e.V. Seite auf Facebook

Soziale Medien
Der BFS e.V. ist auch in den sozialen Medien zu finden. Dort finden Sie tagesaktuelle Infos, Bilder und Filme rund um das Thema Sehen und Sehbehinderung. Sie sind herzlich eingeladen, uns auf Facebook, Twitter, Instagram und bei YouTube zu besuchen und sich mit uns zu verlinken. 

Weitere Informationen


Hinweis
Für die Inhalte der Ausstellerpräsentation sowohl auf der Webseite des Veranstalters als auch auf der des jeweiligen Ausstellers ist ausschließlich der Aussteller selbst verantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung.